Über mich


Alles ist gut, wie es aus den Händen der Natur kommt.

 

Johann Wolfgang von Goethe

Wenn ich die Natur beobachte, bin ich überzeugt, dass sie die Kraft hat, immer wieder ins Gleichgewicht zu kommen. So verstehe ich meine Arbeit an den Reflexzonen als Impuls an den Körper, sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen.


Seit 2018 massiere ich verschiedene Füsse. Dabei fasziniert mich immer wieder, welche Veränderungen über die Reflexzonen möglich sind.

Seit 2021 bin ich Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA-KT mit der Methode Reflexzonentherapie. 

Zu meiner Person:

Verheiratet, Mutter von zwei Töchtern

Bis 2014: Anstellung als Fitnesstrainerin in einem Fitnesstudio

Bis 2008: Verkaufs-, Marketing- und PR-Mitarbeiterin in einem Transportunternehmen